Eifelleiter (Bad Breisig - Adenau)


Als Startpunkt präsentiert sich der Rhein, mit dem bekannten Kurort Bad Breisig, eine der ganz wenigen flussnahen Grünflächen des Mittelrheins. Weiter schlängelt sich die Leiter durch das reizvolle Brohltal mit den Naturspektakeln Hufeisenkrater Bausenberg, Rodder Maar und herrlichen Blicken auf die mittelalterliche Burg Olbrück. Weiter geht es die Leiter hinauf zum Gegenpol, der Hocheifel, deren höchster Berg, die Hohe Acht, das Ziel der Eifelleiter-Bezwinger sein wird, bevor der Weg dann in Adenau am Marktplatz endet. Wie der Wanderer es liebt, sucht die Strecke über weite Abschnitte die Nähe zur Natur und bietet ausreichend Gelegenheit, dem oft stressigen Alltag zu entfliehen.

Highlights am Weg:

  • Kurstadt Bad Breisig mit Rheinpromenade und Römertherme
  • Naturdenkmal Hufeisenkrater Bausenberg
  • Rodder Maar mit Blick auf die mittelalterliche Burg Olbrück
  • Erlebniswald Steinrausch
  • Historische Schmalspureisenbahn Vulkan-Expreß
  • Eifelwälder Richtung Nürburgring
  • Hohe Acht, höchster Berg der Eifel
  • Wintersportgebiet Hohe Acht/Lützelacht
  • Kaiser-Wilhelm-Turm
  • 1000-jährige Stadt Adenau mit histiorischem Marktplatz
  • Kreuzweg Adenau

 

Etappen

Eifelleiter: Etappe 1: Bad Breisig - Niederzissen

Eifelleiter: Etappe 2 Niederzissen - Spessart/Kempenich

Eifelleiter: Etappe 3 Spessart/Kempenich - Adenau

 

Eigenschaften des Wegverlaufs

Eifelleiter (Bad Breisig - Adenau)
mittel
19:48 h
54,2 km
1439 m
1190 m



Quelle Eifel Tourismus GmbH · Autor: Sarah Radermacher / ZV Vulkanregion Laacher See

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Rad- und Wandertouren planen

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz hilft Ihnen bei der Suche nach Wander- und Radwegen und erleichtert Ihnen die Planung individueller Touren. Sie können sich hier sowohl Prädikats-Fernwanderwege und prädikatisierte Kurz- und Rundtouren als auch Radfern- und Themenwege aufrufen. Dazu werden Ihnen Streckendetails angezeigt und Sie können die gewünschte Tour als PDF speichern, ausdrucken oder die GPS-Daten herunterladen. In der interaktiven Karte zeigt Ihnen der Tourenplaner nicht nur Touren, sondern auch Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsbetriebe an. Nutzen Sie darüber hinaus den "Community-Bereich" im Tourenplaner, um Wandererlebnisse anderer nachzulesen oder eigene Bewertungen abzugeben.