Stadtmauerhäuschen

Lahnstein · Romantischer Rhein

Um 1700 wurde das Stadtmauerhäuschen in der Hintermauergasse erbaut, das heute eine Nebenstelle des Stadtmuseums ist. Die Zimmer reichen bis in die Bogennischen der Stadtmauer. Einst diente es als Herberge für Nachtwächter, später wurde es zu einem Wohnhaus. Um 1900 wohnte darin ein Ehepaar mit seinen acht Kindern.

Stadtmauerhäuschen


Stadtmauerhäuschen Lahnstein
Hintermauergasse 19
56112 Lahnstein

Web: http://www.lahnstein.de
E-Mail: touristinfo@lahnstein.de
Tel.: (0049) 2621 914171
Fax: (0049) 2621 914129

Zu besichtigen im Rahmen der Themenstadtführung "Unterwegs auf dem Turm. Zudem ist das Stadtmauerhäuschen zu bestimmten Veranstaltungen geöffnet.