Seufzerpfad

Ingelheim am Rhein · Rheinhessen

An östlicher Flanke zum freien Mainzer Berg hin erscheint die alte Ortsbefestigung besonders mächtig und am besten erhalten. Hier wird deutlich, dass der Mauer ein Wall bzw. Gebück und ein Graben vorgelagert war. Der Graben wird hier vom Breitbach durchflossen.

Die romantische Partie entlang des sogenannten „Seufzerpfädchens“ reicht vom Rinderbachtor (heute Schillerplatz) zum traditionellen Rotweinfestplatz und schließt so wieder an die Zwingeranlage rings um die Burgkirche an – dem Ausgangspunkt jedes Stadtmauerrundganges.

Seufzerpfad


Tourist-Information im Winzerkeller
Binger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein

Web: http://ingelheim-erleben.de
E-Mail: touristinformation@ikum-ingelheim.de
Tel.: (0049) 6132 710 009 200