Führung: Schultheißführung Neustadt-Hambach

Neustadt/Weinstrasse · Pfalz

Lauschen Sie den Hambacher "Geschichtchen" bei einem Rundgang durch das Weindorf. Vier Darsteller schlüpfen in verschiedene Rollen und rufen Hambacher Persönlichkeiten ins Leben, (auch ins Leben zurück) mit gespielten und erzählten, kurzweiligen, zum Teil gruseligen und lustigen Anekdoten. Die auftauchenden Persönlichkeiten halten sich dabei weniger an einen ordentlichen historischen Zeitablauf - sie zeigen sich, wenn ihre Häuser und Plätze besucht werden. Der Hambacher „Schultheiß“ begleitet die Gruppe und wird dabei tatkräftig vom Winzergehilfen Heinz unterstützt. Vor der Jakobuskirche, dem Treffpunkt für die Führung, mischt sich der Pfarrer in das weltliche Geschehen, auf dem weiteren Weg begegnen Sie Fine, der Totenfrau. Das Hambacher Rotlichtmilieu wird gestreift, ein ausbeuterischer Weinkommissionär aber auch der gastfreundliche Wirt vom „Fuchsbau“ kommen zu Wort - um nur eine Auswahl der Figuren zu nennen.

Dauer: ca. 2 Stunden

Preis: bis 20 Personen 219,00 €, jede weitere Person 8,00 €

Ganzjährig auf Anfrage buchbar

Führung: Schultheißführung Neustadt-Hambach


Tourist-Information Neustadt
Hetzelplatz 1
67433 Neustadt a.d. W.

Web: http://www.neustadt.eu
E-Mail: touristinfo@neustadt.eu
Tel.: (0049) 6321 926892
Fax: (0049) 6321 926891