Rechts und links der Moosalb

Trippstadt · Pfalz

Jochen Kitzbihler und Marcus Centmayer: „Rechts und links der Moosalb“, Symposion 1990 Je ein Sandsteinblock und ein Edelstahlblech liegen bei dieser Skulptur „rechts und links der Moosalb“. Die Edelstahlbleche spiegeln in ihrer Form die Grundfläche des auf der gleichen Seite befindlichen Sandsteinblocks wider. Über diese Formbeziehung hinaus, sind die vier Elemente der Skulptur leicht versetzt zueinander angeordnet, so dass das Edelstahlblech der einen Seite dem Sandsteinblock der anderen gegenüberliegt.

Rechts und links der Moosalb