Liebfrauenkirche

Oberwesel · Romantischer Rhein

Mit dem Bau der heutigen Liebfrauenkirche wurde 1308 begonnen. Sie gilt wegen ihrer Architektur und ihrer Ausstattung als eine der bedeutendsten hochgotischen Kirchen im Rheinland. Prunkstück ist der Goldaltar. Er ist einer der ältesten hochgotischen Schreinaltäre in Deutschland. Von der reichen mittelalterlichen Ausmalung sind noch 25 Wandbilder erhalten.

Die einzelnen Baukörper weisen klare geometrische Formen auf und verzichten auf alle Schmuckformen. Dadurch weicht die Liebfrauenkirche in ihrer äußeren Erscheinung vom gewohnten Bild einer gotischen Kirche erheblich ab. Die Andersartigkeit setzt sich im Innern fort: Statt schlanker gotischer Säulen mächtige Pfeiler, das Mittelschiff hochaufragend, die Seitenschiffe niedrig angesetzt, das Langhaus durch einen Lettner geteilt, so zeigt sich das Kirchenschiff als ein Raum von beeindruckender Höhe.

Liebfrauenkirche


Liebfrauenkirche
Kirchstr. 1
55430 Oberwesel

Web: http://www.pfarreiengemeinschaft-oberwesel.de/
E-Mail: info@pfarreiengemeinschaft-oberwesel.de
Tel.: (0049) 6744 94077
Fax: (0049) 6744 94078

Öffnungszeiten in der Sommerzeit:

Montag: 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Dienstag: 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Mittwoch: 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Donnerstag: 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Freitag: 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Samstag: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr
Sonntag: 14-17 Uhr

Öffnungszeiten in der Winterzeit (Ende Oktober bis Anfang April):

Aktuelle Information:

Die Liebfrauenkirche bleibt ab dem 16. November 2020 von montags bis samstags geschlossen.
Das Schutzkonzept bezüglich der Heizperiode besagt, dass keine Besucher die Kirche betreten dürfen, solange die Heizung eingeschaltet ist. Aus diesem Grund ist es der Kirchengemeinde nicht möglich, die Liebfrauenkirche wie gewohnt offenzuhalten.
Ab sofort ist die Kirche nur noch sonntags zum Gottesdienst und nachmittags von 14 - 16 Uhr geöffnet.

 

Änderungen der Öffnungszeiten vorbehalten (Stand: November 2020), zu erfragen im Pfarrbüro unter Tel. 06744-94077. Weitere Informationen zur Liebfrauenkirche finden Sie auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft Oberwesel.