Kapellenrathaus in Flörsheim-Dalsheim

Flörsheim-Dalsheim · Rheinhessen

Rathaus von Flörsheim-Dalsheim

  • mit Ratssaal und Fraktionszimmer, wo regelmäßig der Gemeinderat tagt

  • 1564 erstmals als „offenes gemeines Rathaus“ erwähnt

  • Das Erdgeschoß stammt noch aus dem 16. Jahrhundert, es wurde  wahrscheinlich als Verkaufsraum genutzt  Die noch heute sichtbare  „Elle“ weist auf einen Handelsplatz hin.

  • Das Obergeschoss mit dem schlichten Fachwerk  wurde Mitte 18. Jahrhundert neu errichtet.

  • Die steinerne Treppe führt zu einer Loggia, von der aus früher amtliche Bekanntmachungen verkündet wurden. Ein kleiner ungemütlicher Raum unter der Treppe diente als Betzenkammer.

1705 wurde aufgrund der Pfälzischen Kirchenteilung im Erdgeschoß das katholische „Kapellchen“ eingerichtet

Kapellenrathaus in Flörsheim-Dalsheim


Rathaus Flörsheim-Dalsheim
Alzeyer Str. 12
67592 Flörsheim-Dalsheim