Igeler Säule UNESCO Weltkulturerbe

Igel · Eifel

UNESCO Weltkulturerbe Igeler Säule Die Säule wurde in der ersten Hälfte des 3. Jahrhunderts n. Chr. von einer hier ansässigen wohlhabenden Tuchhändlerfamilie erbaut. Im November 1986 wurde die 23 m hohe Säule zum "Weltkulturerbe" erklärt, da sie das besterhaltenste Pfeilergrabmal nördlich der Alpen ist.

Igeler Säule UNESCO Weltkulturerbe


Igeler Säule
Trierer Straße 41
54298 Igel

Web: http://www.burgen-rlp.de
E-Mail: bsa@gdke.rlp.de
Tel.: (0049)6501 602 666

Öffnungszeiten:

Montag 00:01 - 23:59
Dienstag 00:01 - 23:59
Mittwoch 00:01 - 23:59
Donnerstag 00:01 - 23:59
Freitag 00:01 - 23:59
Samstag 00:01 - 23:59
Sonntag 00:01 - 23:59