Dokumentationsstätte Regierungsbunker

Bad Neuenahr-Ahrweiler · Ahrtal

Der ehemalige Regierungsbunker im Ahrtal öffnet seine atombombensicheren Tore als Museum.
Teilbereiche der Anlage stehen den Besuchern offen, laden Jung und Alt aus aller Welt ein.
Für den Träger der Dokumentationsstätte, den Heimatverein "Alt-Ahrweiler" ist dies Herausforderung und Verantwortung zugleich, denn die Mitarbeiter begleiten auf ihrer ca. 1,5 stündigen Bunker-Führung durch eine unterirdische Welt, die noch bis vor kurzem strenger Geheimhaltung unterlag.

Derzeit ist das Tragen einer FFP2 oder medizinischen Maske am Regierungsbunker Pflicht.

 

Dokumentationsstätte Regierungsbunker


Dokumentationsstätte Regierungsbunker
Am Silberberg
53474 Bad Neuenahr- Ahrweiler

Web: http://www.regbu.de
E-Mail: regierungsbunker@alt-ahrweiler.de
Tel.: (0049) 2641 9117053

für Einzelbesucher finden Turnusführungen : Mittwoch, Samstag, Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen (RLP) jeweils von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt- In der Winterpause ist für Einzelbesucher nicht geöffnet.
Bedingt durch Corona ist derzeit eine telefonische Anmeldung im Vorraus auch für Einzelpersonen über die Museumskasse (+49 2641 91170 53) erforderlich.
(Stand 11.03.2021)

für Gruppen und Schulklassen (Anmeldung erforderlich) auch in der Winterpause geöffnet.
Gruppenführungen sind außer montags jederzeit möglich.