Das alte Gemünden - So lebten unsere Großeltern

Gemuenden · Hunsrück

Gehen Sie mit dem Schultheiß von Gemünden auf Zeitreise und lauschen Sie den Erzählungen zum früheren Leben in Gemünden. Dabei spielen vor allem der Brunnen und die Gerbereien eine bedeutende Rolle. Teil der Führung ist auch der „Fleckestritzer“, die einzige Kneipe des Dorfes, doch woher hat sie Ihren Namen? Weitere wichtige Gebäude die thematisiert werden, sind die katholische Kirche, das Zunfthaus, die Kulturscheune und die Synagoge. Beendet wird die Führung an der Bannmühle.

Termine zur Führung nach Absprache möglich!

Allgemeiner Hinweis: Für die Route wird festes Schuhwerk empfohlen. Auf Anfrage kann die Tour als Nachtwächterführung stattfinden, hierzu sollte eine Taschenlampe mitgenommen werden.

Das alte Gemünden - So lebten unsere Großeltern


Hauptstr. 52
55490 Gemünden

E-Mail: h.p.lindenbaum@web.de
Tel.: +49 6765 7461

Termine zur Führung nach Absprache möglich.