Burgruine Frankenstein

Frankenstein · Pfalz

Ihren Namen erhielt sie von dem hier ansässigen edelfreien Geschlecht derer von Frankenstein. Die Ruine besteht größtenteils aus den Überresten der Unterburg aus spätstaufischer bzw. frühgotischer Zeit. Die Überreste der Oberburg sind über eine Felsentreppe erreichbar. Zusammen mit dem Portal des Eisenbahntunnels und der Frankensteiner Kirche bildet die Burgruine ein romantisches Ensemble aus rotem Sandstein.

Burgruine Frankenstein


Tourismusbüro Enkenbach-Alsenborn
Hauptstraße 18
67677 Enkenbach-Alsenborn

Web: https://www.enkenbach-alsenborn.de
E-Mail: tourismus@enkenbach-alsenborn.de
Tel.: +49 6303 913 168
Fax: (+49) 6303 4888

Die Burg ist in Besitz des Landes Rheinland-Pfalz und frei zugängig.