1521 – Luther und der Kaiser

Worms · Rheinhessen

Auf dem Reichstag 1521 weigerte sich Martin Luther seine Schriften zu widerrufen. Damit begann ein neuer Abschnitt der reformatorischen Bewegung, die auch die Stadt Worms in besonderer Weise mit dem Geschehen verbindet. Auf diesem Rundgang wird von den Zeitumständen und Luthers Aufenthalt in der Stadt berichtet. Für Gruppen jederzeit nach schriftlicher Voranmeldung buchbar Dauer: 1,5 Stunden Kosten: € 75 /für Gruppen bis 30 Personen

1521 – Luther und der Kaiser


Wfg f. d. Stadt Worms mbH
Geschäftsbereich Tourismus
67547 Worms

Web: http://www.worms-erleben.de
E-Mail: touristinfo@worms.de
Tel.: (0049) 6241 8537306