Die Haupt·stadt von Rheinland Pfalz: Mainz

Mainz ist die Haupt·stadt von Rheinland‑Pfalz.

Die Stadt ist sehr groß und mehr als 2000 Jahre alt.

Der Mainzer Dom ist eine riesige Kirche.

Du kannst den Dom von innen ansehen.

Du kannst Museen besuchen.

In manchen Museen gibt es Führungen in Leichter Sprache.

Du kannst in vielen Geschäften einkaufen und Essen gehen.

Weingenuss am Mainzer Dom, Rheinhessen

Wein·genuss in Mainz, Rheinhessen

Mainz ist eine sehr gemütliche Stadt.

Die Menschen treffen sich gerne zum Plaudern.

Zum Beispiel auf dem Wochen·markt.

Die Menschen gehen da nicht nur zum Einkaufen hin.

Sie bestellen auch etwas Typisches: Weck, Worscht und Woi.

Das ist ein Brötchen mit Wurst und ein Glas Wein.

Das essen und trinken die Mainzer dann zusammen auf dem Markt.

Mainzer Weinmarkt im Stadtpark, Rheinhessen

Mainzer Wein·markt, Rheinhessen

In Mainz kannst du auch gut feiern.

Zum Beispiel Fastnacht.

In anderen Orten heißt dieses Fest Fasching oder Karneval.

Das ist in Mainz ein riesiges Fest.

Die ganze Stadt feiert mit.

Fastnacht mit den "Schwellköpp" in Mainz, Rheinhessen

Karneval in Mainz, Rheinhessen