Rheinsteig 01. Etappe Bonn - Königswinter (Nord-Süd)


In einer Sage heißt es, dass ein Drache von seiner Höhle aus vorbeifahrenden Schiffen auflauerte und sie in Brand spuckte. Eines Tages traf sein Feuerstrahl ein Schiff, voll beladen mit Pulver. Nach der gewaltigen Explosion war der fiese Drache nur noch Legende. Der Nibelungensage nach soll es Siegfried gewesen sein, der den Drachen tötete. Wenn man den Geschichten zuhört, glaubt man den heißen Atem des Feuerspeiers im Nacken zu spüren.

Die ersten Kilometer sind gut geeignet, um sich warm zu laufen, da man zuerst entlang des Rheinufers stromaufwärts ohne nenneswerte Steigungen geht. Ab Küdingshoven windet sich der Rheinsteig aber bergan ins Siebengebirge. 'Sodass im weiteren Verlauf einige Höhenmeter zu bewältigen sind. Dieser waldreiche Abschnitt ist aber dennoch gut bei sonnigem Wetter zu bewältigen.

Eigenschaften des Wegverlaufs

Rheinsteig 01. Etappe Bonn - Königswinter (Nord-Süd)
mittel
7:00 h
22,0 km
597 m
470 m



Quelle Romantischer Rhein Tourismus GmbH · Autor: Frank Gallas

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Rad- und Wandertouren planen

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz hilft Ihnen bei der Suche nach Wander- und Radwegen und erleichtert Ihnen die Planung individueller Touren. Sie können sich hier sowohl Prädikats-Fernwanderwege und prädikatisierte Kurz- und Rundtouren als auch Radfern- und Themenwege aufrufen. Dazu werden Ihnen Streckendetails angezeigt und Sie können die gewünschte Tour als PDF speichern, ausdrucken oder die GPS-Daten herunterladen. In der interaktiven Karte zeigt Ihnen der Tourenplaner nicht nur Touren, sondern auch Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsbetriebe an. Nutzen Sie darüber hinaus den "Community-Bereich" im Tourenplaner, um Wandererlebnisse anderer nachzulesen oder eigene Bewertungen abzugeben.