Zweiburgen-Extratour


Die Extratour Zweiburgentour lädt ein, die besondere Schönheit der Landschaft zwischen Hohensolms und Großaltenstädten zu entdecken.
Die gut erhaltene und heute als Jugendburg der Evangelischen Kirche genutzte Burganlage Schloss Hohensolms vermittelt einen starken Eindruck spätmittelalterlicher Trutzigkeit.
Von dort aus führt die Tour zum Standort der Vorgängerburg auf dem Altenberg , von der nur noch Reste erhalten sind. Aus den Steinen der einstigen Burg wurde im 19. Jahrhundert ein Aussichtsturm errichtet, der einen grandiosen Rundblick erlaubt.
Im weiteren Wegeverlauf präsentieren sich dem Wanderer stets neue, überwältigend weite Aussichten von luftigen Bergkuppen. Der Weg führt über die Großaltenstädter Heide, vorbei an zwei Mühlen und erreicht schließlich die Freizeitanlage mit Waldschwimmbad und Kiosk.

Eigenschaften des Wegverlaufs

Zweiburgen-Extratour
leicht
3:27 h
11,1 km
239 m
239 m



Quelle Lahntal Tourismus Verband e. V. · Autor: Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Rad- und Wandertouren planen

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz hilft Ihnen bei der Suche nach Wander- und Radwegen und erleichtert Ihnen die Planung individueller Touren. Sie können sich hier sowohl Prädikats-Fernwanderwege und prädikatisierte Kurz- und Rundtouren als auch Radfern- und Themenwege aufrufen. Dazu werden Ihnen Streckendetails angezeigt und Sie können die gewünschte Tour als PDF speichern, ausdrucken oder die GPS-Daten herunterladen. In der interaktiven Karte zeigt Ihnen der Tourenplaner nicht nur Touren, sondern auch Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsbetriebe an. Nutzen Sie darüber hinaus den "Community-Bereich" im Tourenplaner, um Wandererlebnisse anderer nachzulesen oder eigene Bewertungen abzugeben.